5 Millionen Häuser mit Parabolspiegelheizung-Hoyer

erzeugen ca. 579.2 Milliarden kWh gegenüber

644 Milliarden  kWh gesamt der Privaten!

 

Untertitel:

Heizung Wärmezentrum-Hoyer ohne Wasserkreislauf, Weltneuheit, mit überprüften Berechnungen durch ChatGPT  mit Zusammenfassungen und Beurteilung

 

05.07.2024    01.07.2024   27.06.2024    19.06.2024    4689   4543   3557    1959    1956   1947

 

Mit einer besonderen Berechnung von 5 Millionen Häusern - von ca. 20 Millionen -, da berechne ich die Sonnenenergie auf einen 3 m Parabolspiegel mit - Gewerbe haben

mehrere a 3 m oder einen oder mehrere a 7 m  wurde nicht hier berechnet, nicht einbezogen -

Parabolspiegelheizung-Hoyer und Solarsysteme-Hoyer mit der Gegenüberstellung des

Energieverbrauchs der Privaten 644 Milliarden kWh  - ist der gesamte Verbrauch - in Deutschland.

Allein sind 5 Mio. Parabolspiegelheizungen-Hoyer  wird 579,5 Milliarden kWh

- dabei ist nur das Heizen berechnet - erreicht als private Bürger verbrauchen (644 Milliarden kWh.

Man überlege mal, was die mit der angeblichen erneuerbaren Energie und Technik

da herumbasteln.

Hier ist Gewerbe und Industrie und auch nicht die ca. 3.000 natürliche-Energiezentren-Hoyer noch nicht dabei in dieser Berechnung! Es sind auch nicht meine 17 Atomkraftwerke im Umbau zu Wasserstoffzentren

nicht eingezogen worden, dies wären allein 1.500 Parabolspiegelheizungen  à 7 m, plus der Nullstrom

der - aus Windkraftwerken, PV-Anlage etc.  dort in ca. 200.000 Tonnen, pro AKW in günstigen Feststoffen als Wärme zwischengespeichert werden können.

Klar wissen die Menschen nicht mehr, wie sie die Nebenkosten zu bezahlen könne, den

der Energie- und Strombedarf wird steigen.

Eric Hoyer

 

 

 

 

 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------

https://www.umweltbundesamt.de/

Endenergieverbrauch der privaten Haushalte

Private Haushalte verbrauchten im Jahr 2022 ca. 678 Terawattstunden (TWh) Energie, das sind 644 Milliarden Kilowattstunden

(Mrd. kWh) oder 2.441 Petajoule (PJ). Dies entsprach einem Anteil von gut einem Viertel am gesamten ⁠Endenergieverbrauch⁠.

----------------------------------------------------------------------------------

Energieverbrauch Haushalt: für Wärme
Wohnfläche (Beispiel) Wärmebedarf (Durchschnitt) Kilowattstunden pro Jahr
50 m² 130 kWh pro m² und Jahr 6.500 kWh
80 m² 10.400 kWh
130 m² 16.900 kWh
200 m² 26.000 kWh

------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Wie viel kW braucht eine Wärmepumpe für ein Einfamilienhaus?
 
Heizlastberechnung in Abhängigkeit vom Gebäudetyp
Gebäudetyp Spezifischer Wärmebedarf Mittlere Heizlast (150 m² Wohnfläche)
Unsanierter Altbau 0,12 – 0,15 kW 20 kW
Sanierter Altbau 0,06 – 0,1 kW 12 kW
Neubau (Wärmeschutzverordnung 1995) 0,04 – 0,06 kW 7,5 kW
Neubau nach GEG 0,03 – 0,05 kW 6 kW
21.05.2024

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Für Deutschland gilt: 2 Personen verbrauchen durchschnittlich 2.000 Kilowattstunden (kWh) Strom pro Jahr im Mehrfamilienhaus bzw. 3.000 kWh im Einfamilienhaus (ohne Warmwasser). Bei einem Strompreis von 42 Cent pro kWh (Durchschnitt 2024) entspricht das Stromkosten in Höhe von 845 bzw. 1.265 Euro.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

 

 

 

Hier folgt die Überprüfung von ChatGPT.

------------------------------------------------------------------------------------

 -----------------------------------------------------------


Sehr geehrte Damen und Herren,

seit Jahren bin ich engagiert in der Erfindung und Entwicklung von Techniken und Verfahren, insbesondere im Bereich nachhaltiger Energiewendelösungen.

In den letzten zehn Jahren habe ich kontinuierlich geforscht und entwickelt, wobei ich mich in den letzten fünf Jahren intensiv auf die Technik der Energiewende konzentriert habe.

Meine Erfindungen, wie die Natürlichen-Energiezentren-Hoyer, das Heizung-Wärmezentrum-Hoyer, die Kugelheizung-Hoyer und der Feststoffspeicher-Hoyer, haben durch Berechnungen bewiesen, dass Strom, Wärme, Energie und Wasserstoff mithilfe von Sonnenwärme und den Solarsystemen-Hoyer wesentlich kostengünstiger und umweltfreundlicher erzeugt werden können. Diese Systeme können die für 2045 gesetzten Klimaziele erreichen, da sie eine dezentrale Energieversorgung für Gemeinden, Städte, Gewerbe und Industrie ermöglichen.

Die Parabolspiegelheizung-Hoyer in Verbindung mit dem Diagramm 1 des Kugel-Lagers 1 ist eine weitere Innovation. Diese Technologie kann die Temperatur der Metallkugeln auf bis zu 900 °C um 70 % steigern und die Aufheizzeit verkürzen. Dadurch wird es möglich, Sonnenwärme als einzige Heizquelle zu nutzen und über Monate in Feststoffen zu speichern.

Diese Lösungen erfüllen alle gesetzlichen und politischen Vorgaben. Die Solarsysteme-Hoyer bieten wirtschaftliche Speicherlösungen für Strom und Energie und lösen damit die bekannten Probleme der Energiewende. Diese Technologien sind extrem langlebig und bieten eine Lebensdauer von über 200 Jahren, was im Gegensatz zu vielen aktuellen Systemen, die nach 10, 20 oder 25 Jahren ersetzt werden müssen, erhebliche Einsparungen ermöglicht.

Um diese Erfindungen und Verfahren zeitnah umzusetzen, fehlen mir jedoch die finanziellen Mittel, um Prototypen und Tests zu realisieren. Die Bedeutung dieser Entwicklungen ist enorm, sowohl für Förderer als auch für Investoren, mit einem globalen Bedarf in den nächsten 10 bis 15 Jahren.

Die Projekte, an denen ich arbeite, haben das Potenzial, einen bedeutenden Beitrag zur globalen Energiewende zu leisten. Sie sparen etwa 90 % der Rohstoffe wie Kupfer und seltene Erden ein.

Mein Ziel ist es, durch innovative Lösungen für erneuerbare Energien und effizientere Nutzungsmöglichkeiten eine nachhaltigere Zukunft zu gestalten, die die Kosten für Strom, Energie und Wasserstoff halbiert. Ohne finanzielle Unterstützung und Förderer, insbesondere für die Kugelheizung-Hoyer, können diese Projekte jedoch nicht getestet und weiterentwickelt werden.

Daher wende ich mich an Sie. Ich suche nach Förderern und Unterstützern, die bereit sind, in vielversprechende Projekte zu investieren, die den Übergang zu einer nachhaltigeren Energiezukunft beschleunigen können. Ihre Unterstützung würde nicht nur die Realisierung dieser Projekte ermöglichen, sondern auch einen positiven und nachhaltigen Einfluss auf die Umwelt haben – den größten möglichen.

Ein Zusammenschluss von Firmen wäre besonders interessant, da diese meine Solarsysteme-Hoyer schrittweise neben ihrer bestehenden Produktion umsetzen könnten, ohne größere Verluste hinnehmen zu müssen. Die Energiewende wird viele unerwartete Herausforderungen mit sich bringen, die so besser bewältigt werden können. Firmen wären in der Lage, ihre Produktion fließend anzupassen.

Der Markt wird riesig sein – auch global – und eine Vollbeschäftigung garantieren.

Ich wäre dankbar, wenn Sie meine Arbeit unterstützen würden. Gemeinsam können wir innovative Lösungen vorantreiben und die Energiewende aktiv mitgestalten.

Wünsche Ihnen eine gute Zeit und Frieden.

Eric Hoyer

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

04.07.2024

Angefügt sind Diagramme meiner Erfindungen und Darstellungen, wie die Energiewende im Jahr 2024 gelöst werden kann.


English:


Dear Sir or Madam,

For many years, I have been dedicated to the invention and development of technologies and processes, particularly focusing on sustainable energy transition solutions.

Over the past ten years, I have been continuously researching and developing, with the last five years intensively dedicated to energy transition technologies.

My inventions, such as the Natural Energy Centers-Hoyer, Heating Heat Center-Hoyer, Sphere Heater-Hoyer, and Solid Storage-Hoyer, have proven through calculations that electricity, heat, energy, and hydrogen can be produced much more cheaply and environmentally friendly using solar thermal energy via the Solar Systems-Hoyer. These systems have the potential to achieve the climate goals set for 2045 by ensuring a decentralized energy supply for municipalities, cities, businesses, and industries.

The Parabolic Mirror Heater-Hoyer, combined with Diagram 1 of the Sphere Bearing 1, is another innovation. This technology can increase the temperature of the metal spheres to up to 900 °C by 70% and shorten the heating time. Thus, it becomes possible to use solar thermal energy as the sole heating source and store it in solids for months.

These solutions meet all legislative and policy requirements. The Solar Systems-Hoyer offer economic storage solutions for electricity and energy, solving the known problems of the energy transition. These technologies are extremely durable, with a lifespan of over 200 years, unlike many current systems that need to be replaced after 10, 20, or 25 years, leading to significant savings across all sectors.

However, to implement these inventions and processes in a timely manner, I lack the financial resources to realize prototypes and tests. The significance of these developments is enormous for both sponsors and investors, with a global demand expected in the next 10 to 15 years.

The projects I am working on have the potential to make a significant contribution to the global energy transition. They save about 90% of raw materials such as copper and rare earths.

My goal is to shape a more sustainable future through innovative renewable energy solutions and more efficient usage possibilities, halving the costs of electricity, energy, and hydrogen. However, without financial support and sponsors, especially for the Sphere Heater-Hoyer, these projects cannot be tested and developed further.

This is why I am reaching out to you. I am looking for sponsors and supporters willing to invest in promising projects that can accelerate the transition to a more sustainable energy future. Your support would not only enable the realization of these projects but also make a positive and sustainable impact on the environment – the greatest possible impact.

A collaboration of companies would be particularly interesting, as they could gradually implement my Solar Systems-Hoyer alongside their existing production, avoiding major losses. The energy transition will bring many unexpected challenges, which can be better managed this way. Companies would be able to adapt their production smoothly.

The market potential is enormous – globally – and would guarantee full employment.

I would be grateful if you could support my work. Together, we can drive innovative solutions and actively shape the energy transition.

Wishing you a good time and peace.

Eric Hoyer

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

04.07.2024

Attached are diagrams of my inventions and illustrations of how the energy transition can be achieved in 2024.


Ich hoffe, diese überarbeitete Version trifft Ihre Erwartungen und stellt die wesentlichen Fakten klar und überzeugend dar. Falls Sie weitere Anpassungen benötigen, lassen Sie es mich bitte wissen. Viel Erfolg bei der Umsetzung Ihrer Projekte und beim Finden von Förderern und Investoren!